zurück zur Auswahl

Senior Business Controller (m/w/d)

Standort:
Iserlohn
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
202116404573

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein international agierender Mittelständler, der mit eigener Produktion und mit über 1000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von ca. 200 Mio. Euro erzielt. Aufgrund der weiterhin sehr guten Geschäftsentwicklung wird die Vakanz neu geschaffen. Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Business Controller (m/w/d) für den Standort Iserlohn.

In dieser neu geschaffenen Stabsstellenfunktion erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem marktführenden und krisensicheren Hidden-Champion Unternehmen. Sie arbeiten eng mit den Finanzfunktionen in der Hauptzentrale und berichten direkt an den kaufmännischen Geschäftsführer. Als erfahrener Controller verfügen Sie über umfangreiche Erfahrungen im operativen Controlling und sind mit Prozessen innerhalb der Produktion, des Vertriebs sowie der Projekte eines mittelständischen Unternehmens bestens vertraut. Ihre Arbeitsweise ist zielstrebig sowie konsequent und Sie arbeiten gerne zusammen im Team an der kontinuierlichen Verbesserung der Ertrags- und Cash-Flow-Situation der Unternehmensgruppe. Dabei etablieren Sie stabile, nachhaltige Abläufe und Verfahren. Mit Ihrer Unterstützung werden regelmäßige Reviews mit den Verantwortlichen durchgeführt. Verbesserungspotenziale erkennen Sie eigenständig und erarbeiten selbstständig Optimierungsvorschläge. Konflikte lösen Sie souverän durch Ihre gewinnende, aber konsequente Art.     

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Implementierung und Überwachung von international standardisierten Controlling Strukturen (insb. Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträgerrechnung).
  • Die aktive Weiterentwicklung und Moderation des Planungs- und Forecast-Prozesses übernehmen Sie ebenfalls.
  • Das routinemäßige durchführen von Reviews der Kalkulationen an den Produktionsstandorten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind zentraler Sparringspartner für die Controller in den Tochtergesellschaften.
  • Das Durchführen von gruppeninternen Profitabilitätsanalysen gehört auch zu Ihren Tätigkeiten.
  • Sie übernehmen das Guidance bei der Erstellung und der Überprüfung von Investitionsanträgen.
  • Ferner agieren Sie als internationaler Key-User für das gruppeneinheitliche Controlling-System.
  • Die controllingseitige Begleitung von Gesellschaftsübergreifenden Projekten innerhalb der Gruppe rundet Ihr Aufgabenspektrum ab.

Ihr Profil:

  • Ihr Studium der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im operativen Controlling, idealerweise innerhalb eines mittelständigen Produktionsunternehmens, gesammelt.
  • Sie sind versiert im Umgang mit modernen Controlling-Instrumente und haben Erfahrung in der KPI-Gestaltung und -Reporting.
  • Der Umgang mit MS-Office und modernen ERP- sowie BI-Systemen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie besitzen fundierte Bilanzierungskenntnisse gemäß HGB.
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und Sie haben ein analytisches Denkvermögen mit ausgeprägter Problemlösungskompetenz.
  • Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Eigenständigkeit, sowie ein großes Maß an Flexibilität und eine ausgeprägte Motivation, auch komplexe Themen abzuschließen, zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten international operierenden Konzern.
  • Flexible Arbeitszeiten (40 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub).
  • Langjährige Berufsperspektiven in einem internationalen Unternehmen.
  • Eigenverantwortlicher dynamischer Arbeitsbereich.
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.

Stelleanzeige als PDF downloaden