zurück zur Auswahl

(Senior) BI Controller (m/w/d)

Standort:
Essen
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
201914206500

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein expandierendes Familienunternehmen mit langjähriger Tradition innerhalb der Dienstleistungsunternehmen mit ca. 2.500 Mitarbeitern zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Senior) BI Controller (m/w/d) für den Standort Essen.

Das Controlling ist innerhalb der Gruppe in die Corporate Function „Business Services“ eingegliedert und verantwortet die Ermittlung und das Reportingaussagekräftiger Kennzahlen zur Steuerung des Geschäfts. Hierzu zählen u.a. die Analyse und Zurverfügungstellung valider Daten für Managemententscheidungen, die Konzeptionierung und Weiterentwicklung neuer und bestehender Controlling-Instrumente sowie die Durchführung der betriebswirtschaftlichen Planung.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung eines Konzepts für eine grundlegende Überarbeitung/Relaunch des Datenbanksystems zur Etablierung und Konsolidierung einer zentralen Datenarchitektur als Basis für die Erstellung von einheitlichen sowie automatisierten Reports
  • Implementierung und Weiterentwicklung des Datenbank-Konzepts
  • Pflege, Wartung sowie Weiterentwicklung des Data-Warehouse (MS-SQL)
  • Datenanalysen / Integration in / aus Vorsystemen (Sybase SAP)
  • Umfassende Betreuung des Datenbanksystems, inkl. der Überwachung, Problembehebung, Datensicherung und Wartung
  • Erstellung von Dokumentationen und Berechtigungskonzepten
  • Ansprechpartner für die Controlling-Experten und Schnittstelle zur IT
  • Berater für Datenarchitektur, -haltung, -flüsse, -qualität, -nutzbarkeit sowie zur Anbindung neuer Datenquellen an das Datenbanksystem

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik oder Informatik mit einschlägiger Vertiefungsrichtung Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling / BI Umfeld
  • Hervorragende Excel-Kenntnisse sowie von BI-Systemen (OLAP), SQL-Datenbanken
  • Konzeptionelle Fähigkeiten zur Erarbeitung und Implementierung eines Fachkonzeptes
  • Stringente, logische, analytische und präzise Arbeits- & Denkweise
  • Darüber hinaus verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und sind motiviert komplexe Sachverhalte zu durchdringen
  • Sie haben einen selbständigen und vorausschauenden Arbeitsstil, der von Zuverlässigkeit und Genauigkeit geprägt ist
  • Sie sind sehr IT-affin und freuen sich darauf, neue Systeme kennen zu lernen und einzuführen.
  • Sie besitzen sehr gute Excel- und SAP-Kenntnisse, insbesondere SAP-BW. Spezielle SAP-SEM-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Interessante und vielseitigen Aufgaben in einem kompetenten Team
  • Intensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition
  • Ein flexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Ein umfangreiches Incentiveprogramm
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen

Stelleanzeige als PDF downloaden