zurück zur Auswahl

Referent Governance, Risk & Compliance (m/w/d)

Spezialist GRC (m/w/d)
Standort:
Köln
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
202104109572

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein stetig wachsendes Unternehmen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 1,5 Mrd. Euro. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für diesen Kunden einen Referent Governance, Risk & Compliance (m/w/d) für den Standort Köln.

Die gesuchte Position befindet sich in der Abteilung Governance, Risk & Compliance. Sie berichten in Ihrer Funktion direkt an den Leiter der Abteilung. Im Zuge der Neuausrichtung der Corporate Governance wird die Position neu geschaffen.    

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen beim Aufbau und der Weiterentwicklung unserer gruppenweiten Governance-, Risk- sowie Compliance Systeme und Strukturen.
  • Die Unterstützung bei der Durchführung von Internal Audits gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind Ansprechpartner für Unternehmen der Gruppe in Bezug auf RMS, IKS und Compliance.
  • Die Bereitstellung von Berichten für die Geschäftsleitung und weiterer Stakeholder erweitert Ihr Aufgabenspektrum.
  • Sie übernehmen Projekte im Bereich Governance, Risk & Compliance.
  • Die Zusammenarbeit mit verschieden Fachbereichen und Konzerngesellschaften rundet Ihr Aufgabengebiet ab.    

Ihr Profil:

  • Ihr Masterstudium der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsrecht oder der Rechtswissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über relevante Berufserfahrung im Bereich Governance, Risk & Compliance, die Sie innerhalb einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Industrie-Unternehmen oder einer Kanzlei gesammelt haben.
  • Ein selbstständiger, effizienter und strukturierter Arbeitsstil sind für Sie selbstverständlich.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrer pragmatischen, lösungsorientierten sowie kommunikativen Persönlichkeit.
  • Ihre IKS-Kenntnisse sind fundiert.
  • Darüber hinaus sollten Sie grundlegende Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion von Corporate Governance Systemen haben.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrer pragmatischen, lösungsorientierten sowie kommunikativen Persönlichkeit.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Eine gesunde Balance zwischen Freizeit- und Berufsleben durch Gleitzeitmodelle.
  • 1-2 Tage Homeoffice.
  • Freiwillige Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.

Stelleanzeige als PDF downloaden