zurück zur Auswahl

Operational Controller (m/w/d)

Standort:
Frankfurt am Main
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
202015510551

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein international agierendes Unternehmen, das mit mehreren 1000 Mitarbeitern einem Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro erzielt. Aufgrund der weiterhin gesunden Geschäftsentwicklung suchen wir im Zuge einer Nachbesetzung einen engagierten Operational Controller (m/w/d) für den Standort Frankfurt am Main. 

In dieser Position erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem marktführenden und krisensicheren Unternehmen.

Sie berichten fachlich an die Teamleitung Operations-Controlling und disziplinarisch an den Head of Divisional Controlling. Wir suchen einen Kandidaten (m/w/d) der pro-aktiv Optimierungen vorantreibt sowie durch eine selbständige Arbeitsweise überzeugt.     

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen als Operations-Controller die Betreuung mehrere Standorte in Deutschland und fungieren als Sparringspartner für das lokale Management im Tagesgeschäft, Forecast- und Planungsprozessen.
  • Der Fokus Ihrer Tätigkeit liegt u.a. auf dem Distributions- und Logistikcontrolling.
  • Sie sind verantwortlich für den Monatsabschluss der zu betreuenden Standorte und die Erstellung von Kostenanalysen, Kommentierungen und Entscheidungsgrundlagen.
  • Sie bereiten Management-Meetings vor und nehmen aktiv daran teil. Ferner zeigen Sie Entwicklungen und Trends auf und leiten gemeinsam Handlungsempfehlungen ab, deren Erfolg Sie anschließend nachverfolgen.
  • Zur fortlaufenden Weiterentwicklung von Controlling-Inhalten, -Instrumenten und -Prozessen tragen Sie ebenfalls bei.
  • Darüber hinaus wirken Sie an Controlling-Projekten mit.
  • Die Erstellung von aussagekräftigen Ad-hoc-Auswertungenund Präsentationen runden Ihr Aufgabenprofil ab    

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling.
  • Sie besitzen Berufserfahrung im operativen Controlling.
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, hohe Kennzahlenaffinität sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach darzustellen, zeichnet Ihre Arbeitsweise aus.
  • Sie haben Interesse an operativen Prozessen, arbeiten sehr konzeptionell und ergebnisorientiert, sind teamfähig und haben Überzeugungskraft.
  • Der sichere Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel-Kenntnisse zeichnet sie aus. Sie sind sehr IT-affin und besitzen die Bereitschaft sich in neue Systeme (ERP- und BI-Systeme) einzuarbeiten.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten international operierenden Konzern.
  • Flexible Arbeitszeiten (40 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub).
  • Langjährige Berufsperspektiven in einem internationalen Unternehmen.
  • Eigenverantwortlicher dynamischer Arbeitsbereich.
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.

Stelleanzeige als PDF downloaden