zurück zur Auswahl

Cost Controller (m/w/d)

Standort:
Essen
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
202114209574

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein expandierendes Familienunternehmen mit langjähriger Tradition innerhalb der Dienstleistungsbranche mit rund 3000 Mitarbeitern. Aufgrund des starken Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Cost Controller (m/w/d) für den Standort Essen. In dieser neu geschaffenen Funktion übernehmen Sie das Business Partnering für Geschäftsführer, Gesellschaften und Fachbereiche.

Ihre Aufgaben:

  • Die Erstellung und Kommentierung von Reports sowie die Ableitung von Maßnahmen stehen im Fokus.
  • Sie sind verantwortlich für die Analyse und Erstellung von Kostenleistungsrechnungen.
  • Die Weiterentwicklung interner Verrechnungsprozesse und Umlagen übernehmen Sie ebenfalls.
  • Sie analysieren Renditen auf Kunden- und Produktebene.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung der Geschäftsjahresplanung.
  • Die Weiterentwicklung von Reporting-Standards und Controlling-Prozessen runden Ihr Aufgabenspektrum ab.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Kostenrechnung / Kostencontrolling oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung innerhalb des internen und externen Rechnungswesens.
  • Der sichere Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit MS Excel ist für Sie selbstverständlich.
  • Ihr Arbeitsstil ist von analytischer und zuverlässiger Denkweise sowie ausgeprägter Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative geprägt.
  • Ein hoher Grad an Teamfähigkeit sowie Hands-on-Mentalität zeichnet Ihre Arbeitsweise aus.    

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Interessante und vielseitigen Aufgaben in einem kompetenten Team.
  • Intensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition.
  • Ein flexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen (2-3 Tage Homeoffice pro Woche).
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Ein umfangreiches Incentive-Programm.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen.

Stelleanzeige als PDF downloaden