zurück zur Auswahl

Business Unit Controller (m/w/d)

Standort:
Duisburg
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
202116909571

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein international agierendes, mittelständisches Unternehmen, das mit mehreren 1000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von mehreren hundert Millionen Euro erzielt. Aufgrund der weiterhin sehr guten Geschäftsentwicklung suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Unit Controller (m/w/d) für den Standort Duisburg.

Als Business Unit Controller (m/w/d) unterstützen Sie die Controlling-Abteilung bei der Betreuung von nationalen sowie internationalen Gesellschaften.    

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Etablierung von Standards, in diesem Zusammenhang geben Sie auch Impulse, um Digitalisierungsthemen voranzutreiben.
  • Ferner sind Sie mitverantwortlich für die globale Weiterentwicklung und Verbesserung des Business Unit Controllings.
  • Dazu schaffen Sie Transparenz im Hinblick auf die weltweite Performance und unterstützen die Geschäftsführung bei der Steuerung und Integration der Auslandsgesellschaften.
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner (m/w/d) der Beteiligungen bei allen fachspezifischen Fragestellungen, beraten diese und geben Handlungsempfehlungen für das lokale Management.
  • Das Mitwirken an Budget- und Forecast-Prozessen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie verantworten das zeitgerechte und korrekte Berichtswesen, inklusive managementgerechter Aufarbeitung der Ergebnisse.
  • Die Finanzanalysen der P&L, Bilanz und des Cash-Flows für Tochtergesellschaften übernehmen Sie ebenfalls.
  • Sie sind Ansprechpartner für die lokalen Wirtschaftsprüfer und die externen Buchhaltungen vor Ort.
  • Die Konzeptionierung, Implementierung und Durchsetzung nachhaltiger Strukturen und Standards beim Monatsabschluss sowie im Group Reporting runden Ihr Aufgabenspektrum ab.
  • Ferner wirken Sie bei der Durchführung von Unternehmensbewertungen und Due Diligence-Prüfungen im Rahmen von Unternehmenskäufen mit.     

Ihr Profil:

  • Ihr betriebswirtschaftliches Universitäts- oder Masterstudium, idealerweise mit den Schwerpunkten Finanzen und/oder Controlling haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Accounting sowie in den Rechnungslegungsstandards gemäß HGB und IFRS.
  • Idealerweise besitzen Sie Anwenderkenntnisse in SAP und BI Tools.
  • Sie besitzen Kreativität in der Weiterentwicklung, Umsetzung und Digitalisierung von Prozessen im Controlling.
  • Ihr Arbeitsstil ist von Durchsetzungsvermögen, Beratungs- und Kollaborationsfähigkeit sowie Digitalkompetenz geprägt.
  • Ferner überzeugen Sie durch Planungs- und Organisationstalent.
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortliche und zielorientiert.
  • Darüber hinaus besitzen Sie sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch, die Ihnen helfen interkulturell zu überzeugen sowie zu motivieren.
  • Sie haben die Bereitschaft internationalen zu reisen.

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten und international operierenden Unternehmen.
  • Flache Hierarchien, offene Türen und ein gelebter Team-Gedanke.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Flexible sowie familienfreundliche Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeit.
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.

Stelleanzeige als PDF downloaden