zurück zur Auswahl

Referent Accounting (m/w/d)

Standort:
Köln
Beschäftigungsart:
Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.:
201914004489
Sie wollen aus einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ins Rechnungswesen wechseln, bringen bereits gute HGB- ggf. IFRS-Kenntnisse mit und wollen sich weiterentwickeln, dann sind Sie der ideale Kandidat (m/w/d) für unseren Mandanten in Köln. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Kunde:

Unser Mandant ist ein international aufgestelltes börsennotiertes Medienunternehmen. Für die deutsche Tochtergesellschaft mit rd. 1500 Mitarbeitern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen und engagierten Accounting Manager (m/w/d) für den Standort Köln.

Die Position wird neu geschaffen und Sie arbeiten als sogenannte „rechte Hand“ sehr eng mit dem Leiter Rechnungswesen und Steuern zusammen. Hierbei suchen wir einen engagierten Kandidaten (m/w/d) mit Hands-on Mentalität, der sich auch zutraut in den nächsten 3-5 Jahren den nächsten Stepp in Richtung Führung zu gehen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für den Review der internen Kontrollen eines ausländischen Shared Service Centers Accounting
  • Sie stellen bedarfsbezogene Ad-Hoc Analysen für interne Stakeholder bereit und führen die monatliche Kontenabstimmung durch, insb. die Hauptbuchsalden in der Bilanz
  • Sie fungieren als Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer / Steuerprüfer und unterstützen bei der Erstellung des HGB Konzernabschlusses sowie der jährlichen Steuererklärungen
  • Sie erstellen die monatlichen Umsatzsteuererklärungen und prüfen diese auf Plausibilität
  • Ergänzend übernehmen Sie die Tätigkeiten im Bereich Treasury
  • Perspektivisch werden Sie auch Aufgaben zu IFRS Standards (9,15 und 16) übernehmen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Sie haben praktische Erfahrung im Accounting gesammelt, bevorzugt in der Wirtschaftsprüfung, einem mittelständischen Unternehmen oder einem Konzern
  • Sie bringen gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und vorzugsweise IFRS mit und verfügen idealerweise über erste praktische Erfahrungen im Steuerrecht
  • Sie sind analytisch stark, arbeiten gerne im Tagesgeschäft und behalten auch in komplexen Themen und Situationen den Überblick
  • Sie haben Spaß an der aktiven Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Kollegen der Fachbereiche, sind kommunikationsstark und treten überzeugend und souverän auf
  • Sie mögen Veränderung und ein dynamisches Umfeld, legen Wert auf Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung und Sie bringen sich gerne aktiv in Themen ein
  • Neben Ihren sehr guten Kenntnissen in MS Office (insb. Excel) haben Sie idealerweise auch schon erste Erfahrung mit SAP
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie folgendes zu bieten:

  • Ein internationales und modernes Arbeitsumfeld, mit Anbindung an einen erfolgreichen und international operierenden Konzern
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum nah am Business
  • Ein engagiertes, professionelles und pragmatisches Team mit kurzen Entscheidungswegen und flache Hierarchien
  • Eine offene und informelle Unternehmenskultur mit Freiraum und Flexibilität
  • 30 Tage Urlaub, 1 Tag Home-Office pro Woche, kostenlose Parkplätze, Essenszuschüsse, Getränke
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten innerhalb der Gruppe
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge

Stelleanzeige als PDF downloaden

1970-01-19 1971-01-19 Hettich Professionals Hettich Professionals +49 211 41606636