Experten für Experten im Bereich Finanzen & Controlling

Einkaufscontroller (m/w/d)

Standorte: Großraum Köln (Homeoffice möglich)
Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet
Referenz-Nr.: 1706519904

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein produzierendes Industrieunternehmen, im Großraum Köln, mit weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern, mit mehreren Produktionsstandorten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für diesen Kunden einen Einkaufscontroller (m/w/d).

Die gesuchte Position befindet sich in der Einkaufabteilung. Sie sind Hauptansprechpartner für das Controlling, berichten jedoch direkt an den Head of Procurement.

Sie unterstützen bei der Leitung, Steuerung sowie Überwachung die Projektaktivitäten im Einkaufs. […]

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben im Detail

  • Sie unterstützen bei der Leitung, Steuerung sowie Überwachung die Projektaktivitäten und die Einkaufs-Transformation.
  • Durch Kostenbenchmarks und kennzahlenbasierte Analysen identifizieren Sie neue Einsparpotenziale.
  • Sie stimmen die Einkaufsplanung und -prognose mit dem Category Management und der lokalen Einkaufsplanung ab.
  • Die eigenverantwortliche Durchführung und Koordination des Einkaufscontrollings fällt in Ihren Verantwortungsbereich, d.h. die Erstellung des Businessplans, Forecasts und der langfristigen Finanzplanung für General Procurement und alle anderen Produktionsstandorte, übernehmen Sie.
  • Sie bereiten die monatlichen/quartalsweisen Review-Meetings vor.
  • Für die Controlling-Abteilung sind Sie der Hauptansprechpartner.
  • Die Ermittlung von Kennzahlen und der Balanced Scorecard sowie die Erstellung von Abweichungsanalysen und Korrekturvorschlägen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des Einkaufstools, der Taxonomie sowie der Reporting- und Kalkulationsprinzipien.
  • Im Rahmen von kontinuierlichen Prozess- und Qualitätsverbesserung beteiligen Sie sich an der ganzheitlichen Optimierung des Beschaffungsprozesses von der Bestellung bis zur Zahlung (P2P).
  • Für den Margin-Impact-Calculator der Category Manager stellen Sie den Input sicher und gleichen diesen ab.
  • Die rollierende 13-Wochen-Cash-Flow-Prognose wird von Ihnen konsolidiert, verifiziert und abgestimmt.

Ihr „Ideal“-Profil

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen.
  • Berufserfahrung im Einkaufscontrolling konnten Sie in einem internationalen Konzern sammeln.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Der sichere Umgang mit MS-Office-Programmen ist für Sie selbstverständlich, darüber hinaus haben Sie idealerweise bereits mit Einkaufssystemen/-tools und SAP MM gearbeitet.
  • Eine selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie überzeugen durch eine sorgfältige Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einem sicheren Auftreten.
  • Darüber hinaus haben Sie Freude an Herausforderungen, können Menschen begeistern, denken lösungs- und teamorientiert und haben eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Neben einer spannenden Aufgabe und einer attraktiven Vergütung hat unser Kunde für Sie Folgendes zu bieten

  • Ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld.
  • Eine 35-Stunden-Woche.
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche und tarifliche Altersversorgung
  • Eine gesunde Balance zwischen Privat- und Berufsleben durch Gleitzeitmodelle.
  • Die Möglichkeit, vom Home-Office zu arbeiten.
  • Freiwillige Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
Teilen Sie diese Stellenanzeige:

Ihr Ansprechpartner

Andreas Hettich

Ihre Ansprechpartnerin

Linda Hettich